Aktuelle Informationen

16.11.2017

Dringender Spendenaufruf: Die Kirche braucht unsere Hilfe!

Kurz vor Weihnachten gibt es eine gute Nachricht aus Zeiden: Die Kirchenburg soll umfassend renoviert werden, und es gibt Geld von der EU. Die eher durchwachsene: das Geld reicht nicht.

Die letzten größeren Renovierungsarbeiten an der Kirchenburg wurden zwischen 1972 und 1982 durchgeführt. Der Zahn der Zeit nagt aber an dem denkmalgeschützten Areal der Kirchenburg. Es bietet sich nun die einmalige Chance, mit Mitteln, die von der Europäischen Union stammen, Teile der Kirchenburg zu renovieren... mehr hier


09.11.2017

Herbstsitzung in München – Wieder ein Arbeitscamp geplant

Der Vorstand der Nachbarschaft traf sich Mitte September zu seiner Herbstsitzung in München. Zur sehr guten besuchten Sitzung hatten Annette und Hans Königes eingeladen. Teilgenommen hatte auch Zeidens Pfarrer Andreas Hartig, über dessen Anwesenheit sich die Nachbarschaftsvertreter sehr freuten... mehr hier


17.10.2017

Hans Königes – 25 Jahre Zeidner -Gruß- Jubiläum

Wenn wir Zeidner zweimal im Jahr den Zeidner Gruß in den Händen halten und uns über dieses Heimatblatt berechtigterweise freuen dürfen, vergisst man oft dabei, dass dieses Blatt, fast ausschließlich durch Ehrenamtliche vorbereitet und zur Veröffentlichung gebracht wird. Einer, dem für die Hauptlast dieser Arbeit ein besonders großes Lob und unser aller Dank gebührt, ist Hans Königes, der Chefredakteur des Zeidner Gruß‘... mehr hier


25.09.2017

Zeidner auf dem Oktoberfest

Genau 20 Jahre mussten vergehen, bis die Zeidner wieder auf dem Oktoberfest mitmarschieren durften. Und genau wie vor 20 Jahren gehörten sie einer Trachtengruppe des Burzenlandes an, wobei 1997 auch andere siebenbürgische Trachtler dabei ware... mehr hier


18.09.2017

Zeidner Teilnehmer innerhalb der Burzenländer Gruppe beim Oktoberfest 2017 in München

Bildergalerie hier


09.09.2017

Bilder aus Zeiden, August 2017

 

Bildergalerie hier


21.08.2017

Ein paar Tage in Zeiden und Umgebung

Aufenthalte in Rumänien, seinen Landschaften wie Siebenbürgen und Orten wie Zeiden hinterlassen stets eine solche Dichte an Eindrücken, einem übervollen, überlaufenden Gefäß gleich. Wenn in den folgenden Zeilen einiges in Worte gefasst werden soll, so sind dabei die Befangenheit des Augenblicks und die Verortung der Impressionen in der Zeit zu berücksichtigen... mehr hier


21.08.2017

Zeidner Arbeitscamp – ein Erfolg der besonderen Art

Obwohl Udo Buhn, dem engagierten Initiator des ersten Zeidner Arbeitscamps, bei seinem ersten Aufruf im Jahr 2014 die Unterstützung und der Zuspruch für diesen freiwilligen Arbeitsdienst in den Kornkammern der Zeidner Kirchenburg versagt wurde, blieb er hartnäckig und wiederholte seinen Aufruf anlässlich der 5. Zeidner Begegnung in Zeiden. Und siehe da, die Hartnäckigkeit und positive Besessenheit des Altnachbarvaters Gutes, Nützliches und sicher längst Fälliges in Zeiden tun zu wollen, hatte sich ausgezahlt...  mehr hier


21.08.2017

Zweiter Tag: Wieder ein bunter Programmstrauß

Auch der zweite Tag der Begegnung hatte es in sich. Es war für jeden mindestens etwas dabei mit Gottesdienst, Gang zum Friedhof, Schulfestbesuch, Kirchenburgführung, Orgelkonzert und Tanzabend mit Trio Saxones... mehr hier


11.08.2017

Bilder von der 5. Begegnung in Zeiden vom 1. - 2. August 2017 und dem Arbeitscamp vom 3. und 4. August 2017

Bildergalerie hier


02.08.2017

Fünfte Zeidner Begegnung, erster Tag – „Lasst uns fröhlich sein“

Unter dieses Motto stellte Pfarrer Andreas Hartig in seiner Begrüßung die fünfte Zeidner Begegnung. Und dieser erste Tag sollte ein Tag der vielen guten Nachrichten werden. Der Pfarrer der Zeidner Kirche erinnerte daran, dass man mit fünf Begegnungen schon von einem kleinen Jubiläum sprechen könne. Zeiden feiert darüber hinaus seinen 640. Geburtstag, seit es zum ersten Mal urkundlich erwähnt wurde und es stehen 500 Jahre Reformation auf dem Programm. Aus diesem Anlass hat der Direktor des Kulturhauses und Bildhauer Petre Buhnici die Statuen der beiden Reformatoren Martin Luther und Philipp Melanchthon „nachgebastelt“, die nun ihren ursprünglichen Platz an der Front der deutschen Schule in der Marktgasse zurückbekommen haben... mehr hier


30.06.2017

Videoclip mit Thema Zeidner Strandbad

Vogelperspektive Zeidner Strandbad

Kurzer aber sehenswerter Dokumentarfilm in rum. Sprache von Digi 24 hier zu sehen.


Pension "Anelize"

Frische Eier und frische Milch zum Frühstück. So was bekommt man nur, wenn man Urlaub auf dem Bauernhof macht. Oder man fährt nach Zeiden in die Marktgasse Nr. 31 in die 3-Sterne-Pension "Anelize". Hier stehen dem Gast acht große, schön ausgestattete Doppelzimmer und zwei Apartments mit LCD-Fernsehen, Internet- und Wireless-Anschluss, Safe, Minibar, Dusche und Föhn zur Verfügung. Im Übernachtungspreis inbegriffen: ein leckeres Frühstücksbuffet... mehr hier