Aktuelle Informationen

04.07.2018

Bilder vom Arbeitscamp in Zeiden, 2.-3. Juli 2018

Bildergalerie hier


06.06.2018

Heimattag 2018: Zeidner beteiligen sich am Trachtenumzug und am Fußballturnier

Schon nach ein paar wenigen Tagen nach dem Großen Zeidner Nachbarschaftstreffen in Dinkelsbühl, ging es für einige ehrenamtliche und engagierte Zeidner – in diesem Fall auch Nichtzeidner (die Auflösung kommt dann gleich) - weiter. Denn am traditionsreichen Heimattag der Siebenbürger Sachsen, der jährlich zu Pfingsten stattfindet, beteiligten sich auch diesmal Zeidner an verschiedensten Aktionen und Aktivitäten – und jetzt schon die Entschuldigung, wenn wir den einen oder anderen vergessen haben... mehr hier


04.06.2018

21. Ortsgeschichtlicher Gesprächskreis (ZOG) in Dinkelsbühl

Wie bei jedem großen Nachbarschaftstreffen der letzten Jahre gehörte der ZOG auch diesmal in Dinkelsbühl zum festen Programm. Dazu eingeladen hatten die beiden Organisatoren Udo Buhn und Helmuth Mieskes in den Konzertsaal des Spitalhofes. Im Mittelpunkt stand die Dokumentation „Die Aussiedlung aus Zeiden“, die der Vorstand der Zeidner Nachbarschaft vor einigen Jahren in Angriff genommen hat... mehr hier


23.05.2018

23. Zeidner Treffen – erste Eindrücke, erste Bilanz

Auf den ersten Blick betrachtet ließe sich sagen: Ja, es war ein ganz normales Treffen, mit den üblichen Programmpunkten – ein Mischung aus Kultur, Kunst, Geschichte, Geselligem und Unterhaltung. Bei näherem Betrachten konnten aber wieder ein paar „Perlen“ und Überraschungen entdeckt werden, um die sich die Verantwortlichen der Nachbarschaft mit ihren Helfern doch immer wieder bemühen. Und natürlich gibt es Beobachtungen, die einen erfreuen, aber auch solche, die Anlass sind, nachdenklich zu werden... mehr hier


14.05.2018

Videoclip Wunderkreis

Ein 15:43 Minuten langer Youtube-Videoclip vom Wunderkreis, gefilmt von Jürgen Schnabel (Moderator von Radio Siebenbürgen), kann man hier anschauen.


12.05.2018

Bildergalerie 23. Zeidner Treffen 2018

Bildergalerie hier


24.04.2018

35. Arbeitstagung der HOG-Regionalgruppe Burzenland in Crailsheim

Teilnehmer der 35. Burzenländer Arbeitstagung in Crailsheim. Foto: Petra Reiner

Siebenbürgische Kulturgüter – erkennen, bewahren, schützen

Was haben Lieder, Kelche, Trachten, Sprache gemeinsam? Es sind Kulturgüter, teils materiell und viele davon beweglich, teils immateriell und von ideellem Wert. Der Darstellung und Erörterung verschiedener siebenbürgisch-sächsischer Kulturgüter widmete sich, neben den üblichen Regularien, die 35. Arbeitstagung der HOG-Regionalgruppe Burzenland vom 13. bis 15. April 2018 in Crailsheim, an der 46 Personen teilnahmen... mehr hier


09.04.2018

Peter Jacobi bei Otto Scherer

Ein Lichtschein liegt auf dem Besonderen
Ist es nicht so, dass wir oft etwas erst schätzen lernen, wenn es uns zu entgleiten droht? Bringt nicht erst der Verfall in vielen Fällen zutage, was unter dem dicken Putz der Jahrhunderte schlummerte? Wenn man Tand und Protz wegnimmt, wird das Wesentliche freigelegt, der Kern der Geschichte. Und wenn einem, der nicht nur eine gute Kamera, sondern auch den Blick für das Besondere hat, die Gunst zufällt, genau zur rechten Zeit am Ort dieses Geschehens zu sein, dann kann daraus werden, was Otto Scherer zurzeit in seiner Galerie ausstellt: Meisterwerke von Peter Jacobi... mehr hier


20.03.2018

Zweites Arbeitscamp in Zeidner Kirchenburg geplant. Anschließend wird zu einem Natur- und Kulturprogramm im Kreisgebiet eingeladen.

Der erfolgreiche Einsatz im Vorjahr zur Entrümpelung der Kornkammer in der Zeidner Kirchenburg hat den Initiator dieses Arbeitscamps, den Altnachbarvater der Zeidner Heimatortsgemeinschaft in Deutschland, Udo Buhn, bewogen, diese Initiative auch heuer fortzusetzen. Denn Arbeit gibt es da noch... mehr hier


16.11.2017

Dringender Spendenaufruf: Die Kirche braucht unsere Hilfe!

Kirchenburg Zeiden

Kurz vor Weihnachten gibt es eine gute Nachricht aus Zeiden: Die Kirchenburg soll umfassend renoviert werden, und es gibt Geld von der EU. Die eher durchwachsene: das Geld reicht nicht.

Die letzten größeren Renovierungsarbeiten an der Kirchenburg wurden zwischen 1972 und 1982 durchgeführt. Der Zahn der Zeit nagt aber an dem denkmalgeschützten Areal der Kirchenburg. Es bietet sich nun die einmalige Chance, mit Mitteln, die von der Europäischen Union stammen, Teile der Kirchenburg zu renovieren... mehr hier


18.03.2018

Pension „Anelize“ in der Marktgasse schließt

Pension "Anelize"

Die von Günther und Anneliese Kraft, geb. Müll, in der Marktgasse 31 geführte Pension „Anelize wird zum Ende des Monats – also zum 31. März - ihre Pforte(n) schließen. Die Pension bot vielen Zeidnern, die dort übernachteten, in den letzten Jahren eine ruhige und entspannte Atmosphäre in familiärer Umgebung. Sie werden diese herzliche und freundschaftliche Atmosphäre im Haus sicherlich stets in positiver Erinnerungen behalten... mehr hier


13.03.2018

Zeidner Skitreffen: Familientreffen im Schnee

Schnapszahlen können Glück bringen, in diesem Fall hat die 33 Glück gebracht. Nach zwei Jahren ohne Schnee, aber mit Regen, Nebel und miesem Wetter passte zum diesjährigen Skitreffen einfach alles: Sonne pur, viel Schnee, gute Stimmung. Und noch eines ist dem langjährigen Teilnehmer und Beobachter aufgefallen, was er durchaus als positive Entwicklung werten möchte: Immerhin waren einige Omas und Opas mit ihren Enkeln dabei... mehr hier


07.03.2018

Bildergalerie 33. Zeidner Skitreffen

Bildergalerie hier


30.01.2018

Vermietung ehemaliges Schulgebäude in der Langgasse 115

Die Kirchengemeinde Zeiden bietet eine Immobilie zur Vermietung an. Es handelt sich um die ehemalige Mädchenschule in der Langgasse 115, in den letzten Jahren u.a. als Sitz von Parteien und Sitz des Deutschen Forums genutzt... mehr hier


07.01.2018

Wir laden alle Zeidnerinnen und Zeidner zum 8. Zeidner MoWa-Treffen ein!

Bild: 2016

Ob mit Motorrad, Mountainbike oder Wanderschuhen, jeder Teilnehmer kann ein unvergessliches Erlebnis genießen.

Das 8. MoWa-Treffen findet vom 14. bis 16. September 2018  auf dem Ferienhof Birkenau bei Dießen am Ammersee statt (Webseite: http://www.ferienhof-birkenau.de/ ) ... mehr hier


26.12.2017

Stetige Fürsorge für die Kirchenburg

Im letzten „Zeidner Gruß“ hat Nachbarvater Rainer Lehni mit einem dringenden Spendenaufruf zu Spenden für die Renovierung der Zeidner Kirchenburg aufgerufen und mit nachbarschaftlichem Nachdruck darauf hingewiesen, dass die Evang. Kirchengemeinde A.B. Zeiden in den nächsten Jahren vor der größten Renovierung, wahrscheinlich der letzten zwei, ja vielleicht sogar drei Jahrhunderte, ihrer Kirchenburg steht. Möglich gemacht wird diese dringend gewordene Renovierung, die ein Finanzierungsvolumen von rund 710.000 Euro vorsieht, durch ein groß angelegtes EU-Förderprojekt... mehr hier


Weitere Berichte findet man im Archiv der Webseite.